©2019 by Evangelischer Diakonieverein Dankeskirche München Milbertshofen e.V.

Unser Leitbild

Pflege ist Dienst am Mitmenschen, gleich welcher Weltanschauung, Religion oder Konfession, in allen Lebenssituationen bis hin zum menschenwürdigen Sterben und zugleich auch der Begleitung der Angehörigen. In unserem Team pflegen und betreuen Palliativ-Pflegefachkräfte Klienten bis zum Lebensende, ebenso sind wir in der Lage Demenzbetroffene angemessen zu versorgen. Für uns ist es sehr wichtig unseren Klienten durch Veranstaltungen, Ausflügen und Besuchsdiensten, den Anschluss an das gesellschaftliche Leben zu erhalten. Ausführungen der von den Ärzten angeordneten medizinischen Maßnahmen werden von uns fachgerecht ausgeführt. Wir arbeiten nach ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Ferner liegt uns an einer konstruktiven Zusammen- arbeit mit anderen Berufsgruppen, Einrichtungen und Gemeinden. Die Wahrnehmung und Gesprächsfähigkeit unseres Teams ist ständiger Reflexion, Sensibilisierung, Fortund Weiterbildung nach den neuesten Erkenntnissen unterworfen. Neben unserer Arbeit suchen wir noch das Mit- und Füreinander im Team auch außerhalb der Dienstzeit. Das Leitbild wurde am 01.07.2015 von Gerd Meisl und Petra Winter gemeinsam mit dem Team neu überarbeitet.

 
grass-1913167_1280.jpg

Warum gerade wir?

Wir sind seit 1960 in Milbertshofen in der häuslichen Alten- und Krankenpflege tätig. Das Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegefachkräften, geschulten Helferinnen und Haushaltshilfen. Wir pflegen nach dem aktuellen Pflegestandard des Diakonischen Werkes. Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen für Sie da. Durch die Weiterbildung unserer Mitarbeiter können wir auch gerontopsychiatrische Fachpflege, Wundmanagement, Palliativpflege und Betreuungsdienst anbieten.

 

Vorstand des Diakonievereins

1. Vorsitzender      Gerd F. Meisl
2. Vorsitzender      Michael Müller
Beisitzer                Erika Watts
Beisitzer                Pfarrer Christian Weigl
Schriftführerin       Margot Müller
Kassenführerin     Josefa Martinz

 

Lebensraum Dankeskirche

  • Seelsorge

  • Krankenbesuche

  • Sonntagsküche

  • Seniorenclub - Montag, nicht in den Ferien

  • Besuchsdienst (Gemeindemitglieder)

  • Wirbensäulengymnastik für Frauen

  • ökumenische Frauengruppe

  • Gemeindefest

  • Diakonie-Gemeindeausflug 2x im Jahr

  • Diakonie-Gemeindereise

  • Adventsfeier

  • Weihnachstfeier

  • Diakonie-Stammtisch jeden Monat

 

Machen Sie mit

team-spirit-2447163_1280.jpg

Mitglied im Verein werden

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und würden uns sehr freuen, wenn Sie unseren Dienst mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen wollen.

hospice-1821429_1280.jpg

Ehrenamt

Oder wollen Sie ehrenamtlich in unserem Dienst mitwirken, z. B. Besuchsdienst, Spaziergänge, Vorlesen, Begleitung.

 
Church in Brazil

„Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können”

Mark Twain

 

Lebensraum Dankeskirche

Innere Mission

Diakonie Dankeskirche